Freelance IT: Geschäftsbeziehungen mit ungenutztem Potenzial
von Christa Weidner 

Christa Weidner stellt in ihrem Buch die Situation der IT-Freelancer dar, wie sie ist – klar und deutlich. Sie weist auf das immer vorhandene Risiko Scheinselbständigkeit sehr eindringlich hin, analysiert die Beziehung zwischen Agenturen und IT-Freiberuflern gnadenlos und für beide Seiten nicht immer schmeichelhaft, rechnet die wirtschaftliche Seite detailliert vor  und illustriert das Ganze mit vielen Beispielen aus der Praxis. Dieses Buch ist das einzige mir bekannte, das so klare Worte über die wirtschaftliche, unternehmerische und soziale Lage des IT-Freelancers findet. Ein unbedingtes Muss für jeden IT-Freiberufler, der über seine berufliche und persönliche Perspektive nachdenken will und eine klare Analyse sucht. Uneingeschränkt zu empfehlen! Ich persönlich habe das Buch an zwei Abenden regelrecht verschlungen und mich sofort daran gemacht, meine eigene Selbständigkeit zu analysieren – und das hat noch kein anderer Autor in den letzten 16 Jahren geschafft…

Gebundene Ausgabe: 135 Seiten
Verlag: Springer Vieweg; Auflage: 2015 (2. Januar 2015)
ISBN-10: 3642418775
ISBN-13: 978-3642418778

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.